Der Wetterzentrale Wetterbericht ausgegeben am 23. Juli 2014, 6:41 MESZ
Lage:
Das Hoch über Nordeuropa beeinflusst zunächst auch Mitteleuropa. Zum Wochenende bringen Störungen unbeständigeres Wetter.



Vorhersage für Deutschland:
Heute im Norden sonnig und trocken. In der Mitte und im Süden heiter bis wolkig und vor allem nachmittags über dem Bergland vereinzelt Schauer oder Gewitter. Höchsttemperaturen 24 bis 29 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind. In der kommenden Nacht im Osten vereinzelt Schauer oder Gewitter. In den anderen Gebieten gering bewölkt oder klar. Örtlich Nebel. Tiefstwerte 16 bis 11 Grad.
Morgen heiter bis wechselnd wolkig mit einzelnen Schauern oder Gewittern. Ganz im Norden meist trocken. Höchstwerte 23 bis 28 Grad.

Tendenz für die Folgetage:
Am Freitag im ganzen Land wechselnd wolkig mit Schauern und Gewittern. Im Norden etwas kühler als bisher.
Am Wochenende setzt sich das wechselhafte aber weiterhin warme Wetter fort.
Am Montag und Dienstag wolkig, mit nachlassender Schauertätigkeit. Etwas kühler aber sommerlich warm. In der zweiten Wochenhälfte wieder freundlicher und wärmer.


Wetterzentrale | Top Karten