Der Wetterzentrale Wetterbericht ausgegeben am 2. September 2015, 6:48 MESZ
Lage:
An der Ostflanke eines Hochs über Nordwesteuropa gelangt kühle Meeresluft zu uns. Dabei ist es zunächst leicht wechselhaft aber mit Ostwärtsverlagerung des Hochs wird es langsam freundlicher.



Vorhersage für Deutschland:
Heute südlich der Donau stark bewölkt und zeitweise Regen. Im übrigen Land wechselnd wolkig mit Aufheiterungen und nur noch einzelnen Schauern. Höchsttemperaturen zwischen 16 Grad am Alpenrand und bis 25 Grad am Oberrhein. Im Norden mäßiger bis frischer Südwestwind. Ansonsten schwachwindig. In der Nacht wechselnd wolkig und noch örtlich Schauer. Tiefstwerte 14 bis 8 Grad.
Morgen weiterhin leicht wechselhaft mit Schauern oder kurzen Gewittern, die nachmittags in Südbayern auch kräftig ausfallen können. Höchstwerte 16 bis 24 Grad.


Tendenz für die Folgetage:
Am Freitag im Süden vermehrt Aufheiterungen und meist trocken. Im Norden wolkig und einzelne Schauer. Noch etwas kühler bei maximal 16 bis 22 Grad.
Am Wochenende bleibt es wechselhaft bei weiterer Abkühlung.
Auch die neue Woche startet kühl und wolkenreich.



Wetterzentrale | Top Karten